Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement

Du hast es bestimmt schon mitbekommen – ständig wird von der Digitalisierung gesprochen. Sie hat Auswirkungen auf unser tägliches Leben, sie hat schon enorm viel verändert und einen großen Einfluss auf alles und jeden. Auch Unternehmen und Konzerne sowie die kleinen und mittelständischen Betriebe bleiben von den Auswirkungen auf ihr Schaffen nicht verschont und müssen sich großen Herausforderungen stellen.

Digitale Kompetenzen bei den Mitarbeitern werden somit immer wichtiger. Berufsfelder müssen daher entsprechend angepasst werden. Vor diesem Hintergrund – der Digitalisierung der Arbeitswelt in nahezu allen Bereichen – werden auch Anpassungen bei einzelnen Berufsausbildungen vorgenommen. Die künftige Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau für Digitalisierungsmanagement“ löst den alten Ausbildungsberuf „Informatikkaufmann/-kauffrau“ ab.

Während deiner Ausbildung zum KfDM lernst du nicht nur die kaufmännischen Hintergründe kennen, sondern wirst auch mit IT-Know-How gefüttert. Das macht dich zu einem gefragten Experten. Du weißt wie man wirtschaftlichen Nutzen aus der Digitalisierung schlägt und wie man am besten Geschäftsprozesse digitalisiert (Wertschöpfungsketten analysieren). Dein Ziel ist es, das Unternehmen zukunftsfähig zu machen.

Deine Schwerpunkte im Überblick

  • Entwicklung von IT-Lösungen: Ist das bestehende IT-System in dem Unternehmen noch zukunftsfähig, also auf dem neusten Stand? Nein? Dann hilfst du bei der Optimierung und stattest den Betrieb mit der neusten Hard- und Software aus. Wirtschaftlichkeit und Effizienz sind zwei wichtige Faktoren eines jeden Unternehmens. Daher bist du bei der Entwicklung von Konzepten für neue Systeme, die das Unternehmen unter den genannten Punkten weiterbringen, dabei.
  • Support: Du bist erster Ansprechpartner bei den Kolleginnen und Kollegen, wenn neue Soft- und Hardware im Unternehmen eingeführt werden. Du stehst mit Rat und Tat bei und machst sie mit den neuen Systemen vertraut. Prinzipiell gilt: Du bist der Helfer in der Not bei allgemeinen PC-Problemen.
  • Controlling: Du bist auch ein Meister der Finanzen und hast die Ausgaben immer im Blick. Statistiken und Präsentationen sind deine Überwachungsmechanismen, umso allzeit einen guten Überblick über die Finanzen des Unternehmens zu ermöglichen.
  • IT-Sicherheit & Datenschutz (Einhaltung der Datenschutzrichtlinien sichern): Wer kennt Sie nicht – die nervigen Cookie-Warnungen und Hinweise zur DSGvO? Als KfDM bist du Experte und sorgst in deinem Unternehmen dafür, dass Bestimmungen eingehalten werden und das IT-System für Dritte verschlossen bleibt.
  • Kaufmännisches Denken und Verhandlungsgeschick: Damit alles mit rechten Dingen zugeht und ihr am Ende das bekommt, was ihr beauftragt habt, müssen Verträge aufgesetzt und geprüft werden.

Wo wirst du gebraucht?

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement werden in allen Branchen des Maschinen- und Anlagenbaus benötigt – ob in den kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch in großen Unternehmen und Konzernen.

Was solltest du mitbringen?

  • Kaufmännisches Denken (ausgeprägtes Zahlenverständnis) und Verhandlungsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit, Kunden- und Serviceorientierung
  • Großes Maß an Sorgfalt (Analyse von Hintergründen & Problemen, Finden von effizienten Lösungen)
  • Lernbereitschaft (Lebenslanges Lernen; sich auf dem Laufenden halten)
  • Multitaskingfähigkeiten & Organisationstalent

Deine Ausbildung im Überblick

  • 3 Jahre
  • Theorie in der Berufsschule, Praxis im Ausbildungsbetrieb
  • IT-Lösungen entwickeln, Kolleginnen/Kollegen in IT-Angelegenheiten unterstützen, IT-Sicherheit & Datenschutz gewährleisten & einhalten/sichern, Kosten und Wertschöpfungsketten im Unternehmen analysieren/dokumentieren
  • gestreckte Abschlussprüfung, die Abschlussprüfung ist in zwei Teile geteilt

Ausbildungsdauer:

Empfohlener Schulabschluss:

Durchschnittsgehalt:

Freie Stellen bei:

[ji_joblist item_type=“company“]

[ji_joblist item_type="company"]

Freie Stellen in:

[ji_joblist item_type=“city“]

Top-Angebote:

[ji_joblist]