Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 559

Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 581

Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 584

Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 559

Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 581

Deprecated: urlencode(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /www/htdocs/w01e871a/talentmaschine.de/wp-content/plugins/divi-social-sharing-buttons/includes/modules/SharingButton/SharingButton.php on line 584

Maschinenbau 2024

in Lauffen am Neckar

SCHUNK SE & Co. KG

SCHUNK, das ist die weltweit erste Adresse, wenn es um die Ausstattung von Robotern und Produktionsmaschinen geht. Ob Smartphones oder Flugzeuge, Kompaktwagen oder SUVs, Kniegelenke oder Nasensprays: Fast immer sind Hightech-Komponenten von SCHUNK bei der Produktion ganz vorne mit dabei. Ca. 3.700 Mitarbeitende in 9 Werken und 34 Ländergesellschaften sorgen dafür, dass überall auf der Welt präziser, wirtschaftlicher und zuverlässiger produziert werden kann. Digitalisierung und Industrie 4.0 sind für uns Alltag und unsere Produktion wandelt sich zur Smart Factory. Zu unseren Kunden gehört das Who-is-Who des Maschinen- und Anlagenbaus, der Robotik, der Automatisierung und Montagehandhabung, der Automotive-Industrie und deren Zulieferer sowie der Elektronikbranche. Sie alle vertrauen auf die erstklassigen Greifsysteme, Spanntechnik und Nutzentrennmaschinen von SCHUNK.

 

Maschinenbau 2024

Industriemechaniker (m/w/d) und Bachelor of Engineering (m/w/d)

Art: Duales Studium

Schulabschluss: Fachhochschul- oder Hochschulreife

Dauer: 4,8 Jahre

SCHUNK, das ist die weltweit erste Adresse, wenn es um die Ausstattung von Robotern und Produktionsmaschinen geht. Ob Smartphones oder Flugzeuge, Kompaktwagen oder SUVs, Kniegelenke oder Nasensprays: Fast immer sind Hightech-Komponenten von SCHUNK bei der Produktion ganz vorne mit dabei. Ca. 3.700 Mitarbeitende in 9 Werken und 34 Ländergesellschaften sorgen dafür, dass überall auf der Welt präziser, wirtschaftlicher und zuverlässiger produziert werden kann. Digitalisierung und Industrie 4.0 sind für uns Alltag und unsere Produktion wandelt sich zur Smart Factory. Zu unseren Kunden gehört das Who-is-Who des Maschinen- und Anlagenbaus, der Robotik, der Automatisierung und Montagehandhabung, der Automotive-Industrie und deren Zulieferer sowie der Elektronikbranche. Sie alle vertrauen auf die erstklassigen Greifsysteme, Spanntechnik und Nutzentrennmaschinen von SCHUNK.

 

Hochschule Plus – das Kooperative Studienmodell

Maschinenbau 2024 Industriemechaniker (m/w/d) und Bachelor of Engineering (m/w/d)

Beim kooperativen Studienmodell können die Berufsausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) und das Studium zum Bachelor of Engineering Maschinenbau (m/w/d) ineinander verzahnt in nur 4,8 Jahren abgeschlossen werden. Begonnen wird jeweils im September mit der Berufsausbildung im Unternehmen, nach 18 Monaten wird dann das Studium aufgenommen. Die Facharbeiterprüfung erfolgt während des ersten Studiensemesters. Für die Berufsausbildung wird ein Ausbildungsvertrag abgeschlossen und entsprechend vergütet. Die Zeit während des Studiums wird mit einem monatlichen Zuschuss unterstützt. 
Durch die effiziente Ausbildung stehen den Absolventen weitverzweigte Möglichkeiten, insbesondere in den Versuchs- und Entwicklungsbereichen, aber auch im Vertrieb offen. 

Das erwartet Dich

  • Durchlauf von technischen Abteilungen wie z. B. Ausbildungszentrum, Fertigung, Entwicklung, Qualitätssicherung und dem Vertrieb
  • Mehr als 80 Ausbildungsverantwortliche kümmern sich in den betrieblichen Fachabteilungen um die Vermittlung der Ausbildungsinhalte
  • Bearbeitung eigener Projekte bereits während des Studiums 

 
Das erwarten wir

  • Fachhochschulreife
  • Interesse an technischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben 
  • Handwerkliches Talent
  • Sehr gute Physik- und Mathematikkenntnisse 
  • Logisch-analytische Fähigkeiten 
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit zu vernetztem Denken 
  • Bereitschaft zu Teamarbeit

Ausbildungsdauer
4,8 Jahre

Unsere Ausbildungspartner

  • Hochschule Heilbronn
  • Wilhelm-Maybach-Schule in Heilbronn

Dein Kontakt

Stefan Mühleck
Telefon: 07133-103-3202
Mail: ausbildung@de.schunk.com
schunk.com/schueler

Bitte bewirb dich online über unsere Ausbildungsseite.

SCHUNK GmbH & Co. KG
Stefan Mühleck – Ausbildungskoordinator
Bahnhofstr. 106 -134
74348 Lauffen am Neckar
ausbildung@de.schunk.com
Telefon: +49-7133-103-3202
Telefax: +49-7133-103-2881
schunk.com

SCHUNK SE & Co. KG

Bahnhofstr. 106 - 134,
74348
Lauffen
07133 103-3202
Internet: https://schunk.com
Karriere: https://schunk.com/de_de/karriere/

jetzt
bewerben